Das kostenlose, monatliche HIRT&FRIENDS Executive Briefing konzentriert sich darauf, wie Führungskräfte ihre Produktivität, durch praxisnahe und hochwirksame Maßnahmen, schnell und nachhaltig steigern können:

  • Für Führungskräfte/Top-Entscheider relevant
  • In 10 Minuten lesbar
  • Brandaktuell und knackig
  • Kein Infotainment, sondern echte Inhalte ohne Ablenkung und Zeitverlust
  • Praxisrelevante und umsetzungsorientierte Beiträge
  • Nicht abgehoben oder philosophisch, sondern klare Action-Points

Hier können Sie das HIRT&FRIENDS Executive Briefing bestellen!


Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Newsletterarchiv

Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 21 - Mein Kollege demontiert mich
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 21 -
Adobe Acrobat Dokument 339.9 KB
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 20 - Was Manager von Guerillas lernen können: Phasenweises Vorgehen
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 20 -
Adobe Acrobat Dokument 353.0 KB
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 19 - Feedback geben
Wie Sie richtig Feedback geben.
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 19 -
Adobe Acrobat Dokument 218.4 KB
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 18 - Wie Feedback Ihnen etwas bringt
Feedback zu erhalten ist eine der mächtigsten Quellen zur persönlichen Weiterentwicklung, allerdings nur, wenn die folgenden zwei Bedingungen erfüllt sind ...
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 18 -
Adobe Acrobat Dokument 231.8 KB
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 17 - Wie Sie richtig delegieren
Elemente eines Delegationsgesprächs - Was Manager von Guerillas lernen können: Direkte Konfrontation nur bei klarer Überlegenheit
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 17 -
Adobe Acrobat Dokument 384.0 KB
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 16 - Die Guten ins Töpfchen
Einen guten Business-Plan haben
Investoren werden nicht von der Komplexität der Finanzanalysen oder den farbigen Grafiken der Unterlagen überzeugt. Es geht um die Genauigkeit der Analyse, die adäquate Feinheit der Planung und vor allem um die Qualität des Managements und der Geschäftsidee.
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 16 -
Adobe Acrobat Dokument 380.4 KB
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 15 - Zuhören für Manager
Aktives Zuhören will (auch für Manager) gelernt sein. Lesen Sie in der Kolumne wie es geht. Lesen Sie auch: "Was Manager von Guerillas lernen können: Hohe Unterstützung und Loyalität bei der Bevölkerung".
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 15 -
Adobe Acrobat Dokument 359.9 KB
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 14 - Was Manager von Guerillas lernen können
Ein interessanter Aspekt der Guerilla-Strategie ist die Schaffung von „Heimatgarden“ bzw. Milizen. Hierbei handelt es sich um Einheiten, die nicht primär für den Kampfeinsatz vorgesehen sind, sondern ...
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 14 -
Adobe Acrobat Dokument 366.0 KB
HIRT&FRIENDS Executive Briefing Nr. 13 - Ihr Wettbewerb
Nachdem wir die Frage der Umsetzungsfähigkeiten des Unternehmens bereits im Executive Briefing Nr. 11 und die Fragen zu Markt und Nachfrage im Executive Briefing Nr. 12 behandelt haben, geht es an dieser Stelle bei der Überprüfung des Geschäftsmodells im Wesentlichen um den Wettbewerb.
Hirt&Friends Executive Briefing Nr. 13 -
Adobe Acrobat Dokument 364.2 KB
HIRT&FRIENDS Executive Briefing Nr. 12 - Überprüfen Sie Ihr Geschäftsmodell, bevor es Ihr Wettbewerb tut
Das Geschäftsmodell eines Unternehmens ist das konsequent durchdachte und realitätsrobuste Modell, wie das Unternehmen Geld verdient. Nachdem wir die Frage der Umsetzungsfähigkeiten des Unternehmens bereits im Executive Briefing Nr. 11 behandelt haben, geht es an dieser Stelle bei der Überprüfung des Geschäftsmodells im Wesentlichen um den Markt, den Wettbewerb und den Handlungsplan für den Erfolg. Die folgenden Fragen zu Markt und Nachfrage sollte ein Vorstand/Geschäftsführung dazu in seiner Strategie klar und fundiert beantworten:
Executive Briefing Nr. 12 - Überprüfen S
Adobe Acrobat Dokument 372.8 KB
HIRT&FRIENDS Executive Briefing Nr. 11 - Haben Sie die Umsetzungsfähigkeiten für Ihre Strategie?
Das beste Geschäftsmodell ist wertlos, wenn das Unternehmen nicht über die Ressourcen und Fähigkeiten verfügt, um dieses mit Erfolg umzusetzen. Die folgenden Fragen dazu sollte jeder Vorstand in seiner Strategie klar und fundiert beantworten:
Executive Briefing Nr. 11 - Haben Sie di
Adobe Acrobat Dokument 360.5 KB
HIRT&FRIENDS Executive Briefing Nr. 10 vom 20. Februar 2016 – Kernelemente einer Hochleistungskultur
Dr. Michael Hirt war Vortragender bei der ersten Alumni Lounge am Campus WU im neuen Jahr. In seiner Keynote zum Thema „Der Weg zur High-Performance Organisation. Wie Sie aus revolutionärem Managementdenken konkrete Management-Ergebnisse in der Praxis erzielen“ verriet er den zahlreichen Alumni, TeilnehmerInnen und HR-VertreterInnen, was High-Performance Organisationen besser machen als andere und welche neuen Managementpraktiken das 21. Jahrhundert revolutionieren werden. Hier die Kernpunkte seines englischsprachigen Vortrages mit den 7 Kernelementen einer Hochleistungskultur:
Executive Briefing Nr. 10 - Kernelemente
Adobe Acrobat Dokument 358.3 KB
HIRT&FRIENDS Executive Briefing Nr. 9 vom 31. Dezember 2015 - Der Jahresstart für Manager
Wenn ein Jahr endet und ein neues Jahr beginnt, stellen sich für erfolgreiche Führungskräfte eine Reihe wichtiger Fragen, die jenseits oberflächlicher Neujahrsvorsätze klar zu beantworten sind. Folgende Fragen eignen sich für einen strukturierten Rückblick auf das abgelaufene Jahr und einen Ausblick auf das kommende Jahr:
Hirt & Friends Executive Briefing Nr. 9
Adobe Acrobat Dokument 360.4 KB
HIRT&FRIENDS Executive Briefing Nr. 8 vom 9. Dezember 2015 – Mut für Manager
Mut und Entschlossenheit sind eine der knappsten Ressourcen im Geschäftsleben, vielleicht sogar die knappste:
Executive Briefing Nr.8 - Mut für Manage
Adobe Acrobat Dokument 354.7 KB
HIRT&FRIENDS Executive Briefing Nr. 7 vom 19. Oktober 2015 – Sieben Wachstumshebel für Ihr Unternehmen
Es gibt 7 wesentliche Wachstumshebel, die Sie aktivieren können: ...
Executive Briefing Nr.7 - Sieben Wachstu
Adobe Acrobat Dokument 393.8 KB
HIRT&FRIENDS Executive Briefing Nr. 6 vom 22. September 2015 – Der Strategiecheck für Ihr Unternehmen
Überprüfen Sie in wenigen Minuten ob Ihr Unternehmen strategisch auf Kurs ist. Stellen Sie sich die Kernfragen über Ihre Zukunftschancen, die man in der Hektik des Tagesgeschäfts gerne vergisst.
Executive Briefing Nr. 6 - Der Strategie
Adobe Acrobat Dokument 315.0 KB
HIRT&FRIENDS Executive Briefing Nr. 5 vom 20. August 2015 – Kernfragen auf dem Weg zu persönlichen Höchstleistungen
Gute Selbstführung erfordert Selbstkenntnis, Sinnstiftung und Authentizität. Und genau das sind Kernpunkte, die es ermöglichen, in einer hoch entwickelten Gesellschaft zeitgemäß andere Menschen zum gemeinsamen Erfolg zu führen. Die folgenden 10 Fragen sollte jede Führungskraft klar beantworten können.
Executive Briefing Nr. 5 - Kernfragen au
Adobe Acrobat Dokument 292.3 KB
HIRT&FRIENDS Executive Briefing Nr. 4 vom 13. Juli 2015 – Effektive Top-Management Teams
Viele Top-Management Teams verschwenden wichtige Zeit mit Themen die keine strategische Bedeutung haben. Das führt dazu, dass wertvolle Chancen versäumt werden, anstatt sie beherzt zu ergreifen. Wie holt man das Beste aus seinem Top-Management Team heraus?
Executive Newsletter Nr.4 Effektive Top-
Adobe Acrobat Dokument 277.1 KB
HIRT&FRIENDS Executive Briefing Nr. 3 vom 09. Juni 2015 – Auswahl von Coaches
Die Anforderungen an Führungskräfte ähneln stark der Situation von Spitzensportlern: starker Wettbewerb, hoher Erfolgsdruck, 100%ige Leistung erforderlich, hohe Visibilität, starke physische und psychische Belastung. Begabte Spitzensportler möchten ihren persönlichen Coach keinesfalls missen und genauso sollten das erfolgreiche Führungskräfte sehen, die noch erfolgreicher werden möchten. Gecoacht zu werden ist eine ausgezeichnete Gelegenheit zur selbstgesteuerten Steigerung der eigenen Leistungsfähigkeit und schnelleren Erreichung von wichtigen Zielen.
Executive Briefing Nr. 3 – Auswahl von C
Adobe Acrobat Dokument 364.0 KB
HIRT&FRIENDS Executive Briefing Nr. 2 vom 22. Mai 2015 – Ihr bester Mitarbeiter will kündigen - Prävention & Intervention
„Sie sind unser bester Mitarbeiter. Warum wollen Sie kündigen?“
„Ach. Ich hab das Gefühl, ich kann mich nicht mehr weiterentwickeln.“
„Das heißt: Sie wollen mehr Geld?“
„Neineinein. Es geht nicht um Geld. Ich will einfach mehr lernen.“
Executive Briefing Nr. 2 – Ihr bester Mi
Adobe Acrobat Dokument 176.2 KB
HIRT&FRIENDS Executive Briefing Nr. 1 vom 20 April 2015 - Willkommen auf der Überholspur!
Das erste Quartal und mehr als 30% des Jahres sind vorbei und eine erste Zwischenbilanz
ist angebracht. Sind Sie auf Kurs? Sieht es so aus, als ob Sie Ihre ehrgeizigen Ziele vom
Jahresstart erreichen werden? Überprüfen Sie Ihre To-Do Liste anhand der folgenden 3
Fragen:
HFEB 01 - Apr15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 547.3 KB

Tel.: +43 (0) 2773 20176 office(at)hirtandfriends.at



AT DE CH FR SG SA AU IN EN EN EN