Seminarbeschreibung

Selbstführung im Top-Management


Ziele

Sie klären Ihre persönlichen Entwicklungsschwerpunkte und Prioritäten für die nächsten Jahre und entwickeln einen Umsetzungsplan. Sie konzentrieren sich dabei auf die Bereiche Ihres maximalen Gestaltungspotentials und trennen Wesentliches von Unwesentlichem. Sie lernen konkrete Techniken und Methoden der ganzheitlichen Selbstführung. Sie schaffen damit die Voraussetzungen, um weiterhin nachhaltige Höchstleistungen in allen Lebensbereichen zu erbringen und eine ausgeglichenere und wirksamere Führungskraft zu sein. Sie sind bereit in Ihrem Unternehmen bewusster und gezielter kulturprägend und sinnstiftend für andere zu wirken.


Inhalte

Im Zentrum stehen die Führungskraft als Individuum und die Kernfragen vieler erfolgreicher Führungskräfte: Was ist der besondere Beitrag, den nur ich zu leisten vermag? Auf welche Bereiche soll ich in den nächsten Jahren meine Energie und mein Führungswirken konzentrieren, um maximale Sinnstiftung für mich und andere, sowie höchste Wirkung zu erzielen? In welche Richtung möchte ich mich physisch, mental, emotional und spirituell weiter entwickeln?  Selbsterkenntnis, Sinnstiftung und Authentizität spielen hierbei eine wichtige Rolle und werden im Seminar gezielt thematisiert.

 

Auf Basis des Life-Steward-Tests als Standortbestimmung, erhalten Sie einen vertraulichen Feedback-Bericht über Ihre Einstellungen und Denkmuster und wie diese Ihre Selbstführung und Führung beeinflussen. Aufbauend auf diesen Ergebnissen entwickeln Sie im Seminar Ihren persönlichen Umsetzungsplan mit dem Sie gezielt Ihre Einflussmöglichkeiten herausarbeiten, Stärken ausbauen und Verbesserungsbereiche bearbeiten.

 

Das Seminar bietet eine wirksame Verbindung zwischen dem rational- pragmatisch-wissenschaftlichen Weltbild und den jahrtausende alten Traditionen der Weisheitsliteratur. Es besteht aus konzeptionellen (Gedankenanregungen, Vorstellung von Konzepten) und erfahrungsorientierten (praktische Übungen) Elementen, ergänzt durch Reflexionen und einfache Körper- und Konzentrationsübungen, die Sie im Alltag sofort einsetzen können.

 

Lernziele

  • Konzepte der Selbstführung verstehen
  • Zusammenhang zwischen Körper, Geist, Emotionen und Seele zur Beherrschung des inneren Menschen nutzen
  • Werte und Prinzipien für erfolgreiche Selbstführung herausarbeiten
  • Zusammenhang zwischen innersten Wünschen und Berufung verstehen
  • Zielkonflikte als Lerngelegenheit nutzen
  • Handlungsstrategien und Tools zur Umsetzung im Alltag erlernen    

Dauer

3 oder 4 Tage (je nach Schwerpunktsetzung)


Tel.: +43 (1) 205 1160 1004 

office(at)hirtandfriends.at


AT DE CH FR SG SA AU IN EN EN EN