Warum wird die Performance von Lehrern und Ärzten eigentlich nicht gemessen?

Bei zwei der wichtigsten Gruppen von Dienstleistern in unserer Gesellschaft, Lehrern und Ärzten ist ein erschreckender Missstand festzustellen. ...

... Sowohl die Performance von Lehrern, also auch die Performance von Ärzten wird nicht gemessen. Wir messen zwar alles mögliche über Lehrer und Ärzte, aber keiner misst ob relevante Ziele und Ergebnisse für die Schüler und Patienten erreicht werden. Lehrer sollten dafür Verantwortung übernehmen, dass ihre Schüler relevante Ziele, also nicht Noten, sondern zum Beispiel einen guten Job oder gute Prüfungsergebnisse bei Aufnahmeprüfungen an Universitäten, erreichen. Ärzte sollten daran gemessen werden, ob ihre Patienten gesund werden, bzw. zumindest gesünder werden, als die Patienten von anderen Ärzten. Das nennt man Benchmarking.

Tel.: +43 (0) 2773 20176 office(at)hirtandfriends.at



AT DE CH FR SG SA AU IN EN EN EN