Der Unterschied zwischen Bürokraten und Unternehmern

Unternehmerisches Denken und Handeln unterscheidet sich vom bürokratischem Denken und Handeln wie der Tag von der Nacht. Der Unternehmer ...

... denkt immer zuerst chancenorientiert und fragt sich, ob eine bestimmte Situation eine Wertschaffungsgelegenheit für den Kunden und das Unternehmen ist. Liegt eine Wertschaffungsgelegenheit vor, dann überlegt der Unternehmer, was zu tun ist, um diese zu ergreifen und (hoffentlich) wie das mit einem vertretbaren Risiko geschehen kann. Der Bürokrat denkt hingegen immer zuerst risikoorientiert und fragt sich, ob eine bestimmte Situation Risiken oder Probleme schaffen kann. Nachdem es in jeder Situation potentielle Risiken und problematische Fragen gibt, enden die Überlegungen des Bürokraten meist an dieser Stelle und alles bleibt beim Alten.

Tel.: +43 (0) 2773 20176 office(at)hirtandfriends.at



AT DE CH FR SG SA AU IN EN EN EN